Kurplatz Norderney

Champagnerluft, klares Meerwasser, kühler Schlick, Sand und Salz sowie giftgrüne Algen – das sind die Schätze der Nordsee, dank derer Norderney die alte Tradition des Thalasso wiederaufleben lassen kann. Seit 2012 richtet die Insel Norderney zusammen mit der Schloss Gödens Entertainment GmbH zudem zwei exklusive Events pro Jahr vor dem Conversationshaus aus.

Conversationshaus

Das Conversationshaus gehört mit dem Kurplatz zu den bedeutendsten Profanbauten in Nordwestdeutschland und ist seit 2012 stets am dritten Septemberwochenende die Kulisse der „Inselpartie“ sowie jedes Jahr vom 27. Dezember bis 1. Januar für den „Winterzauber Norderney“. Entstanden 1840 im klassizistischen Stil, ist das Conversationshaus noch heute das Zentrum des Insellebens. Mit Anfang des 19. Jahrhunderts war Norderney die erste königlich-preußische Seebadeanstalt. Heute werden jährlich über 3 Millionen Übernachtungen gezählt. Norderney hat sich auf den exklusiven Gesundheitstourismus ausgerichtet.

Insel Norderney

Im Jahr 2009 wurde das Wattenmeer rund um Norderney von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt, wie der Grand Canyon und das Great Barrier Reef. Der Naturreichtum ist einmalig: 10.000 verschiedene Pflanzen- und Tierarten leben an Land und im Wasser. Mehr als 15 Kilometer feinster Sandstrand laden auf Norderney zum erfühlen, erschmecken, erriechen und erleben dieses Weltnaturerbes ein. Darüber hinaus gibt es jährlich über 1.000 verschiedene Programmpunkte auf der Insel zu erleben.